Reinigungshandschuh, gelbe Faser

1020
19,90 €
inkl. MwSt. / zzgl. Versandkosten

Die langlebige gelbe Faser als Handschuh ist trocken oder leicht angefeuchtet ideal gegen Staub, Haare und leichte Verschmutzungen, auch auf empfindlichen Oberflächen. Die verbesserte Faserstruktur erlaubt zudem ein Nachtrocknen der gereinigten Fläche. Für fusselfreie Sauberkeit ohne Kratzer.

Menge

  • Speziell für glatte, glänzende und empfindliche Oberflächen, z. B. Holz-, Lack- und Hochglanzoberflächen, Marmor, Metall, Kunststoff etc.
  • Ideal zum Staubwischen; trocken, nebelfeucht und auch nass anwendbar
  • Auch zum Nachtrocknen von gereinigten Flächen wie z. B. Holztreppen geeignet
  • In Kombination mit der Leder-Pflege oder dem Lederbalsam ideal für die Reinigung und Pflege von Glattleder
  • Zum Entstauben von Grünpflanzen
  • Immer wieder waschbar, daher besonders langlebig und umweltschonend
  • Ergonomisch geformt und mit Gummizug für optimalen Halt
  • Erreicht auch schwerer zugängliche Ecken und Kanten
  • Schützt die Hand während der Arbeit
  • Grosse Reinigungsfläche
  • Geprüfte Qualität* – ideal für empfindliche Flächen
  • Hinterlässt keine sichtbaren Kratzer auf Hochglanz-Möbeln oder Acrylglas

*In Anlehnung an die technische Spezifikation CEN/TS 16611:2016 „Möbel - Bestimmung der Mikrokratzbeständigkeit von Möbeloberflächen“, Verfahren B

fingerprint Hier wurde ein Youtube-Video entfernt, weil sie Marketing-Cookies nicht zugestimmt haben. Um die Cookies Einstellungen zu ändern, klicken Sie bitte hier.

Je nach Material mit dem trockenen, nebelfeuchten/feuchten oder nassen Reinigungshandschuh sanft über die Oberfläche wischen.

  • Die trockene Anwendung ist ideal bei lose aufliegendem Staub bzw. in Kombination mit einem geeigneten Reiniger (z. B. Dustar®-Cleaner).
  • Nebelfeucht ist der Reinigungshandschuh, gelbe Faser ideal zum Staubwischen und gegen leichte Verschmutzungen, wie z. B. Fingerabdrücke.
  • Die feuchte Anwendung empfiehlt sich bei stärkeren Verschmutzungen auf feuchtigkeitsempfindlichen Oberflächen, z. B. geöltem Holz.
  • Nass kommt der Handschuh bei stärkeren Verschmutzungen auf feuchtigkeitsunempfindlichen Flächen, die aber vor Verkratzen geschützt werden müssen, zum Einsatz (z. B. lackierte Oberflächen).

Nach der Reinigung ggf. mit Abledertuch oder dem trockenen Reinigungshandschuh, gelbe Faser nachtrocknen.

  • Vor der ersten Anwendung waschen
  • Bis 60 °C maschinenwaschbar
  • Keinen Weichspüler verwenden
  • Bei reduzierter Temperatur trocknergeeignet
  • Nicht bügeln
  • Bei unbekannten Flächen Reinigungs- und Pflegehinweise des Oberflächenherstellers beachten. Ggf. Vorversuche durchführen. 
  • Glatte, glänzende und empfindliche Oberflächen
  • Stühle, Schränke, Tische aus Holz und Kunststoff
  • Hochglanzmöbel
  • Regale
  • Hifi -Anlage
  • Klavier / Instrumente
  • Badmöbel
  • Ledersitze, Leder-Ausrüstung
  • Lederschuhe, -jacken, -taschen, -sitzgarnituren
  • Pflanzenblätter
  • Heizkörper
  • Sanitäroberflächen mit „Lotus-Effekt“

Verschmutzung:

  • Leichte bis normale Verschmutzungen
  • Staub

92 % Polyester, 8 % Polyamid

Das passt dazu

Das könnte Sie auch interessieren